Blutgruppe B

Lebensmittel für die Blutgruppe B

Der kreative Nomade:

Starkes Immunsystem

Verträgt die meisten Lebensmittel gut, auch Milchprodukte

Kreative Hobbys wirken gegen Stress

Benötigt eine gute Balance zwischen körperlicher und geistiger Tätigkeit und schlank und energievoll zu bleiben

Unbedingt zu vermeiden:

Weizen, Mais, Buchweizen, Linsen, Erdnüsse und Sesam. Jedes dieser Nahrungsmittel enthält ein anderes Lectin, aber alle beeinflussen den Stoffwechselprozess, wobei es zu Erschöpfungszuständen, Wasseransammlungen im Körper und einem starken Absinken des Blutzuckers nach einer Mahlzeit kommt.

Empfehlung zur regelmäßigen Konsumation:

Blattgemüse, Fleisch, Bio-Leber, Eier, fettarme Milchprodukte und Süßholztee gegen Hypoglykämie. Solltest du öfter Stress empfinden oder unter Abwehrschwäche leiden, so ist es empfehlenswert mehrmals wöchentlich rotes Fleisch zu essen wie Lamm, Hammel oder Kaninchen. Hühnchen sollte hingegen vermieden werden.

Weitere positive Lebensmittel zur Gewichtsreduktion:

Fleisch:

Bevorzugt: Hammel, Kaninchen, Lamm, Wild,

Neutral: Kalb, Leber, Rind, Rinderhack,

Fisch:

Bevorzugt: Flunder, Hecht, Hechtbarsch, Heilbutt, Kabeljau, Lachsforelle, Makrele,

Neutral: Rotbarsch, Stör, Karpfen, Lachs, weißer Thunfisch,

Milchprodukte und Eier:

Bevorzugt: fettarme Milch, Hüttenkäse, Joghurt, Kefir, Mozzarella, Schafskäse, Ziegenkäse, Ziegenmilch, Ricotta

Neutral: Brie, Butter, Buttermilch, Camembert, Cheddar, Edamer, Emmentaler, Frischkäse, Gouda, Molke

Öle und Fette:

Bevorzugt: Olivenöl

Neutral: Lebertran, Leinsamen Öl, Ghee

KEIN: Sonnenblumen- oder Maiskeimöl

Nüsse und Sesam:

Bevorzugt: ————————————-

Neutral: Maronen, Mandelmus, Mandeln, Paranüsse, Pekannüsse, Walnüsse

Bohnen und Hülsenfrüchte

Bevorzugt: Kidneybohnen, Limabohnen, Perlbohnen

Neutral: Sojabohnen, Zuckerschoten,

Getreide, Getreideflocken, Teigwaren

Bevorzugt: Dinkelflocken, Hafer, Hirse, Puffreis, Hafermehl, Reismehl

Neutral: Reisflocken, Basmatireis, Dinkelmehl, Naturreis, Quinoa, Pasta aus Hartweizengrieß, Weißer Reis

Gemüse:

Bevorzugt: Auberginen, Blumenkohl, Brokkoli, Chilischoten, Chinakohl, Grünkohl, Karotten, Paprika (grün, rot, gelb), Pastinaken, Rosenkohl, rote Rüben, Rotkohl, Süßkartoffeln, Weißkohl, Shiitakepilze

Neutral: Endivie, Eisbergsalat, Champignons, Brunnenkresse, Bambussprossen, Winterendivie, Fenchel, Gurken, Kartoffeln, Kohlrabi, Löwenzahn, Mangold, Kopfsalat

Obst:

Bevorzugt: Ananas, Bananen, Papaya, Pflaumen, Preiselbeeren, Weintrauben

Neutral: Äpfel, Aprikosen, Birnen, Blaubeeren, Brombeeren, Datteln, Erdbeeren, Feigen (getrocknet und frisch), Grapefruit, Himbeeren, Honigmelonen, Kirschen, Kiwis, Kochbananen, Limette, Litschi, Mandarinen, Mangos, Nektarinen, Orangen, Pfirsiche, Rosinen, Wassermelonen

Nach oben scrollen